Rinderrouladen mediterran gefüllt mit Schafskäse und Paprika

 

Zutaten für 4-6 Personen:



Zubereitung:

Die Paprika waschen, die Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden, den Fetakäse ebenfalls in Streifen schneiden.

Die Rinderrouladen auf einem großen Küchenbrett ausbreiten, mit Salz, Pfeffer, und den weiteren Gewürzen würzen.

Im unteren Drittel der Roulade zwei Streifen Fetakäse und Paprikastreifen verteilen, anschließend die Roulade so wickeln und mit dem Küchengarn zusammenbinden, dass der Schafskäse später beim Garen nicht auslaufen kann.

Die Zwiebel schälen, waschen und in feine Würfel schneiden.

Einen schweren Edelstahltopf trocken heiß werden lassen und darin die gefüllten Rouladen kräftig von allen Seiten in heißem Butterschmalz anbraten.

Die Zwiebelwürfel zum Schluss mit den Rouladen glasig dünsten. Alles zusammen mit dem Rotwein ablöschen und mit dem Soßenfond aufgießen. Die Tomaten in grobe Würfel schneiden und in der Soße mitköcheln lassen, gegebenenfalls die Rouladen noch mit Wasser aufgießen, so dass sie mit dem Soßenansatz bedeckt sind.

Die Rouladen sollten nun für ca. 1h 15min im Ofen (160°C Ober- und Unterhitze) oder auf dem Herd bei mäßiger Hitze köcheln.

Anschließend die Rouladen aus der Soße nehmen und im Backofen abgedeckt warmhalten. Die Soße durch ein Sieb passieren, abschmecken und gegebenen falls eindicken. Die Rouladen wieder in die Soße geben und zusammen mit Kroketten oder Bandnudeln servieren.

 

Drucken

Landmetzgerei Sandritter
Schatzgrundhof 1 in 69168 Baiertal - Tel:. 06222 70854
www.Landmetzgerei-Sandritter.de
Öffnungszeiten: Mittwoch, Donnerstag und Freitag 8:00-18.00 Uhr, Samstag 8:00-14.00 Uhr
Am Automaten 24h an 7 Tagen.